Der Symptomechecker gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Symptome zu identifizieren um diese dadurch einer Beschwerde einordnen zu können. Wählen Sie das Geschlecht aus, das entsprechende Körperteil und los gehts.
Symptome checken:
Hier Beginnen
Heilpflanzen Lexikon
Der Körper
Ernährung
Fasten
Diät
Alternativmedizin
Fitness, Wellness und Beauty
Apotheke
Notfälle und erste Hilfe
Impfen
Gesetze (Infektionsschutzgesetz)
Versicherung
Tropenkrankheiten
Fachbegriffe
A Ä B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Y Z
Wichtige Hinweise :

verwenden Sie Heilpflanzen nie aus eigener Initiative, lassen Sie sich von einem Fachmann beraten, unsere Datenbank kann nähmlich keinen Arzt ersetzen. Die Ausführungen zur Anwendungen von Pflanzen möchten Ihnen nur einen allgemeinen Überblick vermitteln, sind nicht verbindlich und möchten keine Einleitung zur Selbstmedikation sein. Manche Heilpflanzen können sehr gefährlich sogar lebensbedrohlich sein ( hauptsächlich für Kinder, Schwangere usw. ). Für die Wirksamkeit und Unbedenklichkeit mancher Heilpflanzen gibt es allerdings keine Belege. Beschwerden können auf ernsthafte Krankheiten deuten, lassen Sie die Beschwerden erst durch Ihren Arzt abklären bevor Sie eine Selbstbehandlung beginnen. Manche Heilpflanzen können Vergiftungen verursachen oder eine gefährliche Wechselwirkung bei gleichzeitiger Behandlung mit Medikamenten haben.

Wenn Sie, nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, eine Behandlung begonnen haben und durch diese Behandlung keine Besserung eintritt oder womöglich sogar die Beschwerden verschlimmert werden oder immer wieder auftreten brechen Sie die Behandlung ab und suchen Sie Ihren Arzt sofort wieder auf.

Achten Sie auch auf die Empfehlungen und Warnungen von den zuständigen Instituten :
  • BGVV ( Bundesinstitut für Risikobewertung )
  • BgVV ( Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin )
  • BfArM ( Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte )
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wir übernehmen keine Verantwortung für die Folgen einer falschen Anwendung der Pflanzen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Fehler können nicht ausgeschlossen werden. Eine Haftung für Personen -, Sach – und Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
drucken
| Der Körper | Ernährung | Fasten | Diät | Alternativmedizin | Heilpflanzen Lexikon | Fitness, Wellness und Beauty | Apotheke |
| Notfälle und erste Hilfe | Impfen | Gesetze (Infektionsschutzgesetz) | Versicherung | Tropenkrankheiten | Fachbegriffe |